• Wir bauen für die Zukunft Potsdams!Potsdam

    Villa Herzfeld. Kernsanierung und Modernisierung einer denkmalgeschützten Villa im Neobarock-Stil.
  • Wir bauen für die Zukunft Potsdams!Potsdam

    Schopenhauerstr. 7. Modernes und energieeffizientes Wohnen im historischen Stadtkern Potsdams.
  • Wir bauen für die Zukunft Potsdams!Potsdam

    Villa Finkenstein. Kernsanierung und Modernisierung einer denkmalgeschützten italienischen Turmvilla. Erbaut 1860.
  • 1
  • 2
  • 3
Sonntag, Mai 19, 2019

Willkommen bei Constructiv

Der Name unseres Unternehmens hat seinen Ursprung in der lateinischen Sprache, in dem Wort "construere", was "bauen", "herstellen", bedeutet. Dieser Aufgabe haben wir uns in einer ganz speziellen Art und Weise angenommen. Wir rekonstruieren und modernisieren historische Altbauten in den schönsten Lagen von Potsdam und Berlin.

Mittlerweile können wir auf eine Vielzahl von zufriedenen Kunden zurückblicken. Dies auf dem Hintergrund unseres "constructiven" Ansatzes, der dafür steht, dass wir die Wünsche und Vorstellungen unserer Kunden in die Planung und Ausführung einbeziehen, indem wir mit ihnen in einem ständigen Dialog stehen.

Dieser Dialog bleibt auch nach der Fertigstellung bestehen, denn eine Immobilie muss auch gepflegt und gewartet werden. Diese Aufgabe wird von unserem Tochterunternehmen, der arkus GmbH übernommen, die sich dem Facilitymanagement gewidmet hat.

Weiterlesen: Über uns

Aktuelles Projekt

modul aktuell

Wohnen und Arbeiten

Exklusive Lofts in der historischen Mitte Potsdams

Modernes und energieeffizientes Wohnen im Niedrigenergiehaus (KFW 70)

Dieses Projekt ist komplett verkauft!

Mehr Infos

Wir über uns

Constructiv Baubetreuung GmbH

Die Constructiv Baubetreuung GmbH wurde Anfang des Jahres 1996 gegründet. Die Zielperspektive der Gesellschaft besteht in der Herstellung von hochwertigem Wohnraum, verbunden mit dem Anspruch, den historischen Charme der Baustile der Jahrhundertwende wieder aufleben zu lassen und mit den heutigen Ansprüchen an modernes Wohnen zu verbinden.

Auf diesem Hintergrund hat das Unternehmen in ausgesuchten Lagen von Berlin und Potsdam Mehrfamilienhäuser und Villen erworben und stilvoll restauriert und modernisiert.

In den meisten Fällen ist eine Aufteilung in Eigentumswohnungen erfolgt, die nach Fertigstellung vorwiegend an Eigennutzer, aber auch an Investoren verkauft wurden. Da die Gesellschaft sich nach dem Verkauf der von ihr geschaffenen Wohnungen weiterhin für diese verantwortlich fühlt, bietet sie ein Servicepaket an, das die Wohnungs- und Mietverwaltung, aber auch die technische Betreuung beinhaltet.

Seit 1998 hat man das Tätigkeitsfeld vorwiegend auf bevorzugte Wohnlagen in Potsdam verlegt, da diese Stadt vor den Toren Berlins wohl das schönste Altbaupotential für die Schaffung exklusiven Wohnraumes bietet.

Damit künftige Kunden auch die steuerlichen Vorteile der Sonderabschreibung nach § 7 h und § 7 i EStG nutzen können, hat sich das Unternehmen sowohl mit denkmalgeschützten Häusern als auch mit Objekten im Sanierungsgebiet beschäftigt.

In der jüngeren Vergangenheit ist das Segment des Neubaus ebenfalls im Leistungsspektrum enthalten.

Das vorrangige Ziel des Unternehmens ist es, ganzheitliche Lösungen anzubieten, die auf die individuellen Bedürfnisse und Anforderungen des Kunden zugeschnitten sind. Dies mit dem Anspruch den historischen Charme des Denkmals durch originalgetreue Restaurierung wieder ins Leben zu rufen, und gleichzeitig den aktuellen Ansprüchen an energiebewusstes und modernes Wohnen gerecht zu werden.

Für die bereits erbrachten und aktuellen Leistungen stehen als Beispiele die Projekte „Villa Finkenstein", „Villa Sigismund", und „Villa Herzfeld", aber auch für spezielle Leistungen im Neubaubereich das „Hotel Bayerisches Haus" und unser aktuelles Projekt Schopenhauerstr. 7.

Das Aufgabenfeld des facilitymanagements wird von unserem Partner, der arkus Haus- und Grundstücksverwaltung GmbH abgedeckt.

 

Constructiv Baubetreuung GmbH, Bonhoefferufer 4, 10589 Berlin, Tel. 030/34 34 98 92, Fax 030/34 34 98 93, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!